Samstag, 07.März 

11:30 - 13:30 Uhr

 

Zwei volle Stunden Yoga am 07. März 2020 bei enso yoga!

Gemeinsam fließen wir durch vertraute Bewegungsabläufe und entdecken 

einiges dabei ganz neu an uns:

 

unsere Eigenwahrnehmung.

 

Hast du dich schon mal gefragt, warum deine Hand auch im Dunkeln 

den Lichtschalter findet? 

Warum dein linker Fuß sich nach hinten streckt, wenn jemand sagt „links“, 

obwohl du zum Beispiel im Vierfüßlerstand deinen linken Fuß gar nicht siehst?

 

Während wir mit unseren klassischen fünf Sinnen die Außenwelt wahrnehmen, 

richtet sich unser sechster Sinn nach innen.

 

Mit Yoga können wir in Bewegungen durch Atem und Koordination 

unsere Verbindung nach innen stärken und

unsere Eigenwahrnehmung aufspüren.

Wir schärfen unsere Sinne für Intuition, Balance und eigene Präsenz.

 

 

Für alle, die neugierig auf sich selbst sind.

 

Kommt einfach vorbei, Anmeldung nicht notwendig.

Das ist eine reguläre Yoga-Klasse,

USC-Mitglieder sind herzlich Willkommen.

 

 


 

Buche deine private Yoga Session. 

 

Magst du lieber eine eigene, auf dich abgestimmte Yogaklasse?

Wünschst du dir eine direkte und persönliche Betreuung oder hast du ganz aktuell Ziele und Bedürfnisse,

denen du dich ganz in Ruhe annähern möchtest?

Vielleicht magst du dir etwas Gutes gönnen und gemeinsam mit deiner eigenen Gruppe außerhalb der festen Kurszeiten

eine private Yogaklasse buchen?

Dann melde dich gerne

hier

bei mir für ein individuelles Angebot.

Für dich alleine oder als Gruppe.

Für eine Einzelsession oder mehrere fortlaufende Termine zusammen.

 

Ich freue mich auf dich.